Dienstag, 19. Januar 2010

Angekommen!

Nach 36 Stunden Reisezeit, davon über 24 Stunden reine Flugzeit, sind wir erstaunlich fit in Christchurch angekommen. Brian hat uns vom Flughafen abgeholt und nach einem kurzen Zwischenstopp bei einem Geldautomaten direkt zum Scarborough Heights gefahren. Barbara empfing uns direkt an der Tür und wir wurden zu einem Kaffee ins Wohnzimmer eingeladen, von dem man durch ein riesiges Panoramafenster direkten Blick auf den Strand von Sumner hatte.

Nach einer Dusche werden wir jetzt zu Fuß (das wird uns gut tun) in den Ort laufen und uns etwas leckeres zu Essen suchen. Brian hat angeboten, uns wieder abzuholen, aber wir werden den Rückweg wohl auch noch schaffen. Und dann werden wir wahrscheinlich todmüde ins Bett fallen, denn wir haben in den letzten 2 Nächten nur insgesamt 5 Stunden geschlafen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten